Die Auswahl an Skihotels in Österreich ist groß und macht es den Urlaubs-Willigen nicht schwer, die gesuchte Entspannung und Bewegung in einer Unterkunft vereint zu finden. Die Skigebiete sind quer über unser Land verteilt und jede Region hat ihre eigenen Vorzüge. Von traumhaft eingeschneiten Hängen, über kilometerlange Loipen bis hin zu bestens präparierten Pisten lassen die Skihotels in Österreich nichts zu wünschen übrig. Eine Top-Lage, engagiertes Personal sowie abwechslungsreiche Programme für Groß und Klein haben schon viele Besucherinnen und Besucher überzeugt, ihren Winterurlaub im Alpenland zu verbringen. 

Skihotels direkt an der Piste sind die bessere Wahl

Der Urlaub ist die schönste Zeit im Jahr, man freut sich auf die tollen Stunden und steckt viel Zeit in die Organisation. Hat man dann das Hotel ausgewählt, kommt die Ernüchterung oft bei der Anreise: Die Unterkunft ist abgelegen, wer zur Piste will, muss zuerst eine breite Strecke zurücklegen. Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie vor einer Buchung immer die Lage checken. Daraus resultieren viele Vorteile: Ihre Pistentage können schon früh morgens beginnen, Sie sind weitgehend unabhängig und können sozusagen direkt vor der Haustüre in einen erlebnisreichen Tag starten. Des Weiteren bietet sich Ihnen ein unvergleichbarer Ausblick – Berge und Wälder zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Gondeln, Liftanlagen und vorbereitete Abfahrten fordern die Gäste nahezu auf, die Winterausrüstung bereit zu legen und ins Tal hinunter zu düsen. Genießen auch Sie das Funkeln des Schnees in der Sonne und entscheiden Sie sich für eines der ausgesuchten Skihotels in Österreich. 

Eines der Skihotels in Österreich ist das Falkensteiner Hotel Cristallo am Katschberg

Das Falkensteiner Hotel Cristallo in Kärnten

Das Natur- und Outdoorparadies am Katschberg besticht mit vielen Highlights rund um den Wintersport. Auf über 1.600 Metern Höhe ist es direkt am Skigebiet Katschberg – Aineck – Tschaneck gelegen und erlaubt damit Ski-Spaß, der nur einen Katzensprung von Ihnen entfernt ist. Das Wohlfühl-Programm beginnt schon bei den kulinarischen Köstlichkeiten, die man Ihnen hier vorsetzt, der gehobene Service und die Gourmet-Küche sind genau das Richtige für ausgehungerte Sportler. Des Weiteren findet man im 2.000 Quadratmeter großen SPA unter anderem einen Panorama-Whirlpool, die Kräuter-Kino-Sauna und noch viele tolle Entspannungs-Möglichkeiten. Auch Kinder werden besonders gut betreut und dürfen im Falky Kinder SPA mit Mama und Papa mithalten. Obwohl das Hotel Cristallo zu den besten Skihotels in Österreich zählt, möchten Sie neben dem Skisport auch anderen Bewegungsarten nachgehen? Kein Problem – Eisläufer, Rodler und Langläufer kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Schneeschuhwanderungen sowie Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene halten Interessantes bereit. Modernste Beschneiungstechniken erlauben Ihnen 100 Prozent weißen Spaß bis in den Frühling, Anfänger- und Profi-Pisten bieten für jeden Schwierigkeitsgrad die optimalen Anforderungen. Außerdem überzeugt das Pistenhotel durch nahegelegene Liftanlagen mit kurzen Wartezeiten, einem beheizten Skidepot und der Möglichkeit zum Geocaching. 

Sie sehen also: Die Skihotels in Österreich halten was sie versprechen. Am besten beginnen Sie noch heute damit, Ihre Wünsche für den kommenden Winterurlaub aufzuschreiben. Gestalten Sie Ihre freien Tage ganz nach Ihrem Geschmack – Österreich macht`s möglich.

Über den Autor

Wir von pistenhotels.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um den Winter. Die Redaktion schreibt Beiträge zu Hotels, Bekleidung und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@pistenhotels.at kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.