Skihotels direkt an der Piste sind nahezu ein Muss für den perfekten Winterurlaub. Immerhin investiert man meist viel Zeit und Geld, um einen gelungenen Aufenthalt inmitten beeindruckender Schneemengen verbringen zu können. Muss man dann trotz großem Aufwand feststellen, dass das Hotel an einem abgelegenen Ort platziert wurde und von den Pisten zunächst keine Spur ist, folgt schnell die Ernüchterung. Anstrengende Shuttle-Fahrten gehen nicht selten damit einher und sind vor allem für Kinder alles andere als erfreulich. Worauf Sie bei der Planung des diesjährigen Winterurlaubs achten sollten, haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst. 

Die Vorzüge eines Skihotels direkt an der Piste

Der wohl augenscheinlichste Vorteil von unseren Pistenhotels liegt an der wunderschönen Aussicht. Werfen Sie einen Blick ins sonnige Tal, schwelgen Sie in Gedanken, wenn Sie die Berge betrachten und träumen Sie einfach dahin, während die Schneeflocken auf den Bäumen funkeln. Skihotels direkt an der Piste erlauben es, jeden Tag nach Ihrem persönlichen Geschmack zu gestalten und schon früh morgens mit Elan zu starten. Nur wenige Gehminuten von Ihrem Zimmer entfernt, finden sich ausgedehnte Pisten-Kilometer, die unmittelbar nach einem Genießer-Frühstück mit frischer Kraft erkundet werden wollen. Ersparen Sie sich und Ihrer Familie umständliche Strecken und erleben Sie den Winterspaß direkt vor dem Hoteleingang. 

Als eines der Hotel am Skilift gilt das Hotel Kärtnerhof in Bad Kleinkirchheim

Das Hotel Kärntnerhof als Top-Beispiel

Direkt am Skilift gelegen sind Ihren Vorstellungen in Bad Kleinkirchheim keine Grenzen gesetzt. Dreißig Liftanlagen, die aktuellsten Anforderungen entsprechen, befördern im Skigebiet St. Oswald die Gäste. Dank 700 Schneekanonen müssen Sie sich um die perfekte Schneelage keine Gedanken mehr machen: Bis in die Frühlingsmonate hinein dürfen Sie Ihrer Ski-Lust nachgehen. Skihotels direkt an der Piste wie das Hotel Kärntnerhof überzeugen außerdem mit praktischem Ski-Verleih, einem kostenlosen Ski-Thermen-Transport und einer Langlaufloipe, die sich auf 50 Kilometer erstreckt. Auch die kleinen Wintersportler können hier ihr Können erproben und freuen sich im Skikindergarten über Aufmerksamkeit und Zuwendung. Ein weiterer Vorteil liegt in der bequemen Anreise, die direkt über die Tauernautobahn A 10 möglich ist. So kann der Urlaub entspannt beginnen. Die beleuchtete Rodelbahn, traditionelle Gerichte auf der Skihütte und hübsch eingerichtete Zimmer zählen zu den weiteren Grundmerkmalen dieses Pistenhotels. Egal ob Rennläufer, Hobby-Skifahrer oder sportlicher Anfänger – ihre Vorstellungen erfüllen sich hier auf jeden Fall. Das wird unter anderem auch durch ein großzügiges Wellness-Angebot gewährleistet, welches für Entspannung und innere Ruhe nach einem erlebnisreichen und anstrengenden Tag sorgt. 

Lassen Sie sich begeistern von den Vorzügen eines Skihotels direkt an der Piste, genießen Sie die wunderschöne Natur und den Ausblick auf die Nockberge. Nutzen Sie die weitläufigen Strecken und die Möglichkeit, in uriger und zugleich moderner Atmosphäre den Alltag hinter sich zu lassen.

Über den Autor

Wir von pistenhotels.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um den Winter. Die Redaktion schreibt Beiträge zu Hotels, Bekleidung und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@pistenhotels.at kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

  1. Claudia britz

    Sehr geehrte Damen und herren

    Ich suche für die Faschingszeiten vom08.02.2013 bis17.02.2013 ein Hotel für 5 -7 Tage

    Mit freundlichen grüßen

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.